Streetstyle für Große Größen im Maritim Look in Sarajevo

IMG_9042 2

Hey meine Lieben,

heute will ich euch einen meiner Liebling Streetstyles zeigen, die ich in Sarajevo getragen habe. Da das Wetter tagsüber schön war aber abends nicht immer so gut und meistens sehr kühl, ging es ohne Jacke dann doch nicht, was ich persönlich nicht schlimm finde. Ich trage immer eine Jacke drüber oder hab eine zur Sicherheit meistens dabei. Das Kleid hier ist von New Look und ich habe es bei Asos bestellt.
Die Jeansjacke kennt ihr bestimmt schon alle – ich liebe Sie einfach – leider kann man Sie nicht mehr bekommen. Aber es gibt zahlreiche Jeans-Jacken für inzwischen wenig Geld. Ich habe mir in Sarajevo übrigens Patches gekauft und bin am überlegen, die Patches an meiner geliebten Jeans-Jacke zu kleben. Was meint ihr? Sollte ich’s probieren?
Wenn ja, lasst es mich wissen. Vielleicht kann ich ja darüber ein Video oder ein Blogpost machen. Die Tasche ist aus Griechenland und gehört meiner Freundin – ich glaube nicht, dass man die hier so leicht kriegen kann – leider – oder habt ihr einen Tipp, wo man die kleine süße Tasche her bekommt? Die Sandalen sind von Deichmann und extrem bequem.
Die Sonnenbrille habe ich in Sarajevo für umgerechnet 7€ gekauft. Es war ein kleines bisschen, wie Liebe auf den zweiten Blick. Meine Freundin meinte: „Sam, die musst du haben“, die ist der Hammer. Okay, wenn sie das sagt, dann wird es stimmen – gekauft 🙂

Ich hoffe euch gefällt dieser Look, würd mich freuen wenn ihr mir ein Kommentar hinterlässt und vergisst nicht auch auf meinem letzten Blogpost zu schauen da habe ich etwas ausführlicher über mein Sarajevo- Trip geschrieben.

Achja bevor ich es vergesse- mit dem Code – Samela10 kriegt ich 10% Rabatt auf alles bei X-two und der Code ist noch bis zum 31.08.2016 gültig. Also schaut aufjedenfall mal vorbei, vllt findet ihr was cooles.

Eure Samela
IMG_9127 2IMG_9039IMG_9128IMG_9126 2IMG_9042 2DSC_0609 DSC_0615 DSC_0628

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply