Herbstlook mit Poncho

DSC_0289

Hallo meine Lieben,

heute zeige ich euch eines meiner liebsten Herbst-Winter-Outfits.

Ich liebe Ponchos über alles und Sie gehören zu meinem Must-Have für den Herbst als auch für den Winter.

Vor allem die Vielfalt der Ponchos ist toll. Es gibt sie einfach in jeder Farbe. Ob im Fransen-Look oder in einem schönem Muster. Für den Alltag gibt es doch nichts besseres, als wenn man sich schnell was drüber ziehen kann oder? Ponchos sind mit fast allen Styles kombinierbar. Ob schick oder lässig, man kann damit echt überall hingehen, auch wenn es nur ein Spaziergang mit dem Hund sein soll. Irgendwie freue ich mich auf  die kalte Jahreszeit, die uns bevor steht und wir unsere Ponchos aus dem Kleiderschrank raus holen und uns einkuscheln dürfen.

Wie Ihr sehen könnt, habe ich meinen Poncho mit einem Hut und einem Gürtel um die Taille kombiniert. Wer Hut und Gürtel nicht mag, kann die Kombi auch weglassen. Natürlich habe ich euch passend zum Vorschlag auch ein paar Bilder ohne Gürtel gemacht. Die Farbe find ich total schön weil sie einfach perfekt zur Jahreszeit passt. Die Jeans mit den Rissen ist mein Favorit weil ich total auf zerrissene und vor allen Dingen auf schwarze Jeans  stehe und mich darin verliebt hab. Der Hut – der Poncho – der Gürtel und die Jeans sind von Asos Die ausgefranste Tasche habe ich von HAPPY-SIZE auf der Plus-Size-Fashion-Week geschenkt bekommen. Wenn ihr so eine Tasche schon immer haben wolltet, dann schaut doch einfach gerne bei Happy-Size vorbei.

DSC_0208

DSC_0212

 

 

DSC_0236

DSC_0342DSC_0302 2

DSC_0329

 

DSC_0357

 

 

 

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply